Rosmarin Körperpeeling

Aktualisiert: Feb 6

Hier kommt es, das zweite Rosmarin Rezept. Leider verspätet aber eine böse Erkältung hat uns alle, inkl. dem kleinen Lausa gezwungen ein bisschen Ruhe zu geben. Ein Körperpeeling ist in der Winterzeit ja immer was feines und wenn es dann auch noch so riecht wie das hier und so tolle Eigenschaften hat, dann könnte es auch zu deinem All time favourite im Bad werden.



Rezept:

250g Meersalz oder ein regionales Salz aus deiner Umgebung

100g Mandelöl

4 große Stängel Rosmarin

15 ppt ätherisches Öl Mandarine rot


Herstellung:

Meersalz und Rosmarin gemeinsam im Multizerkleinerer zerkeinern. Das Salz gebe ich auch gleich dazu um es feiner zu mahlen und zu grobkörnige Stücke zu vermeiden, die die Haut schädigen könnten. Danach das Mandelöl untermischen- hier kannst du nach Vorliebe etwas mehr oder weniger nehmen, das ist nicht so wichtig. Und zum Schluss kommt noch das ätherische Mandarinenöl dazu. In Gläser abfüllen, etikettieren (vielleicht mit meinen Etiketten) und genießen.


Anwendung:

In der Dusche oder Wanne, nach der Reinigung den Körper mit dem Peeling abrubbeln. Den Rest von deinem Körper wegduschen und nach Möglichkeit nur trocken tupfen, so kann das Mandelöl gemeinsam mit der Feuchtigkeit auf deiner Haut gleich einziehen und du musst dich nicht mehr extra eincremen.


Rosmarin ist toll bei Muskelverspannungen oder generellen Anspannungen, also nach einem harten Tag oder Sport ist es eine Wohltat mit diesem Peeling die Haut zu pflegen. Das komplette Kräuterportrait findet ihr hier. Das ätherische Mandarinen Öl ist zusätzlich durchblutungsfördernd und hebt die Stimmung also die perfekte Ergänzung zum Rosmarin- und der Duft erst :-)


Alles Liebe Eure Viktoria


Anmerkung: Aus rechtlichen Gründen, muss ich darauf hinweisen, dass ich weder Medizinerin noch Kosmetikerin bin. Alle von mir auf Stephana.Aloisia getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen und Eigenschaften der einzelnen Rohstoffe und Rezepte ergeben sich aus meinen Erkenntnissen und Erfahrungen bei ihrer Verwendung. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich auf Stephana.Aloisia keine Heilversprechen mache. Bei gesundheitlichen Problemen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt und stellen Sie keine Selbstdiagnosen. Weiters weise ich darauf hin, dass es auch bei rein pflanzlichen und hochwertig hergestellten Kosmetikprodukten zu Allergien und/ oder Reaktionen kommen kann. Bitte wenden Sie sich auch hier an Ihren Arzt.

Werbung: Das ist (wie immer) keine bezahlte Werbung, weder für Links oder Erwähnungen bekomme ich Geld oder gratis zur Verfügung gestellte Produkte.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rosmarin

SA_Logo.jpg